Die SG Langenberg-Benteler erreichte einen 4:2-Erfolg bei der Zweitvertretung von Viktoria Rietberg. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein: Grün-Weiß wurde der Favoritenrolle gerecht.

Gleich zu Spielbeginn sorgte Matthias Risse mit seinem Treffer für eine frühe Führung der Gäste (3.). Die Mannschaft von Trainer Luigi Brusciano machte weiter Druck und erhöhte den Spielstand im Eilschritt durch einen Treffer von Adrian Wachter (5.). Kurz vor dem Seitenwechsel legte Rouven Döring das 3:0 nach (43.). Die SG Langenberg-Benteler dominierte den Gegner zur Pause nach Belieben und ging mit einer deutlichen Führung in die Kabine. Für frischen Wind sollte Einwechselmann Rayan Saleem sorgen, dem Stephan Richter das Vertrauen schenkte (58.). Julien Fast, der von der Bank für Nick Darming kam, sollte für neue Impulse bei Viktoria Rietberg II sorgen (74.). Für das 4:0 von Grün-Weiß sorgte Nico Engemann, der in Minute 79 zur Stelle war. Für das 1:4 von Viktoria Rietberg II zeichnete Saleem verantwortlich (80.). Kurz vor Schluss traf Fast für die Gastgeber (92.). Mit dem Schlusspfiff durch den Unparteiischen Torsten Brink stand der Auswärtsdreier für SG Langenberg-Benteler. Man hatte sich gegen Viktoria Rietberg II durchgesetzt.

Grün-Weiß grüßt nach dem Siegzusammen mit dem VfL Rheda von ganz oben. Der SG Langenberg-Benteler bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat Grün-Weiß vier Siege und drei Unentschieden auf dem Konto.

Kommende Woche tritt unsere Mannschaft SG Langenberg-Benteler gegen den TuS Westf. Neuenkirchen in Benteler an.

Meisterschaftssaison im FLVW wird ohne Wertung beendet

Donnerstag, 22. April 2021
Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) wird die aktuelle Spielzeit 2020/21 ohne Wertung beenden. Dies betrifft sowohl die laufenden Meisterschaftswettbewerbe der Männer und Frauen inklusive des Ü-Bereichs und... zum Bericht ...

Vandalismus auf dem Sportplatz in Benteler

Montag, 15. März 2021
Kaum wollen wir mit dem Training wieder starten, wird auf unserem Sportplatz in Benteler randaliert. Am Donnerstag, 11. März, wurde das erste Mal versucht, die Netzhalterung an den Toren zu verbiegen. Dieser leichte Schaden konnte noch repariert... zum Bericht ...

Neue Trainingszeiten für den Restart des Trainingsbetriebs

Freitag, 12. März 2021
Coronabedingt müssen wir die Traingszeiten anpassen, um den Platzbedarf für die einzelnen Gruppen einhalten zu können und mögliche Infektionen möglichst zu vermeiden.  Montag - F-Jugend 17:00 - 18:30 Uhr / Kunstrasen Langenberg - E-Jugend... zum Bericht ...

Corona führt zum Testmarathon bei Tobias Severins

Freitag, 12. März 2021
Unsser Schiedsrichiter in der 3. Liga hat Coraona bedingt einen Testmarathon zu absolvieren. Um die Spiele in der Regionalliga zu leiten oder an der Seitenlinie in der 3.Liga zu assestieren musste sich Tobis bisher mehr als 40 Tests... zum Bericht ...

Trainingsbetrieb startet ab 15.03.2021 wieder

Mittwoch, 10. März 2021
Der SV Grün-Weiß Langenberg-Benteler (GWLB) nimmt den Trainingsbetrieb im Juniorenbereich wieder auf, und zwar ab Montag, 15. März, auf den Sportanlagen in Benteler (Stukendamm) und Langenberg (Bentelerstraße) für Kinder und Jugendliche bis... zum Bericht ...