Unsere Elf hat so super angefangen, " perfekt " zusammen gespielt, es passte "alles" und diese Leistung wurde belohnt. Nach einem Freistoß von "Eichi"  der durch einen Kopfball von Björn Bressel verlängert wurde, ging Grün-Weiß in der 13. Minute in Führung. Und weil es so schön war, alle Zeichen auf Sieg standen,erhöhte in der 18. Minute unser "Frischling" Jan Krogbeumker mal eben durch eine Vorlage von Adrian Wachter auf 0:2. Glückwunsch Jan zur Vorlage. Was dann passiert ist - unsere Elf baute ab,es schlichen sich Fehler ein. 
Doch die Führung konnten wir bis zur Halbzeitpause halten. Die zweite Hälfte fing sehr unruhig an,kein Zusammenspiel mehr, mehrere Fehlpässe. Zack kassierten wir das erste Gegentor. Wir kamen weiterhin nicht ins Spiel. Wie sagte ein Zuschauer: "Ein körperloses Spiel." Somit viel in der 51. Minute das Ausgleichstor. 
Jetzt tat sich was der Kampfgeist war wieder zurück. Es ging wieder vorwärts, wir kamen aus unserer Hälfte. Mit dem Ball am Fuß sprintete David Rasche nach vorn in Richtung Tor, Adrian Wachter folgte ihm, übernahm und schoß das 3. Tor für Grün-Weiss.  Super, die Fans waren wieder zufrieden und die Hoffnung auf drei Punkte stieg wieder.  Doch leider sollte es nicht sein  Verl bekam in den letzten Minuten noch einen Elfmeter, den sie auch verwandelten und unsere Bittner Elf musste sich mit einem 3:3 zufrieden geben. 
 

{JFBCShare layout=button width=400}

{SCOpenGraph image=http://www.gruen-weiss-langenberg.de/images/Fussball_Senioren/Spielbilder/20170402/20170402_shape.JPG}

 

Hundgesund ist neuer Gold-Partner

Samstag, 01. Februar 2020
Hundgesund ist neuer Gold-Partner. Wir freuen uns, dass wir mit Hundgesund einen neuen wichtigen Partner für unsere Jugendabteilung und den Verein gefunden haben. Das Langenberger Unternehmen übernimmt für die kommenden 3 Jahre als Gold-Partner... zum Bericht ...

Gemeinschaft und Teambuilding in den Reihen der Fußball-Jugend

Samstag, 01. Februar 2020
Am zurückliegenden Freitag nahmen unsere Jugendtrainer und unser Jugendvorstand gemeinsam an einer teambildenden Maßnahme teil. Mit insgesamt 20 Teilnehmern war diese wieder ein voller Erfolg. DieTrainer und Verantwortlichen tauschten sich in... zum Bericht ...

Unser Sozialwart informiert."Wie verhalte ich mich bei Sportverletzungen?"

Sonntag, 05. Januar 2020
Der GWL-Sozialwart  ist gewähltes Mitglied im Vereinsvorstand und damit ehrenamtlich und unentgeltlich tätig. Er ist immer dann zuständig, wenn es unangenehm wird, also bei Sportverletzungen von aktiven wie auch passiven Mitgliedern (auch... zum Bericht ...

DFB-Mobil-Besuch war ein voller Erfolg

Montag, 09. Dezember 2019
Trainerfortbildung mit dem DFB-Mobil war ein voller Erfolg! Eine intensive Qualifizierungsmaßnahme für alle anwesenden Trainer und ein tolles Erlebnis für die F-Jugend des Vereins: Am Samstag den 07 Dezember 2019 besuchte der Deutsche... zum Bericht ...

Derbysieg für die Futsal Cowboys Gütersloh

Sonntag, 08. Dezember 2019
Das zweite Derby in der Futsal Westfalenliga zwischen den Futsal Falcons GW Langenberg und den FC Gütersloh Futsal Cowboys endet mit einem Sieg für die Cowboys. Das Spiel startet vorsichtig, Gütersloh ist von sich überzeugt und geht in der 4.... zum Bericht ...